Wirtschaft

Feindliche Übernahme - Roche will Illumina
Bild vergrößern

Roche

Feindliche Übernahme - Roche will Illumina

26.01.2012 - Die Roche AG plant einen milliardenschweren Zukauf. Im Zentrum des Interesses steht die US-amerikanische Illumina Inc., der Weltmarktführer für Sequenziergeräte. 44,50 US-$ je Aktie bieten die Schweizer – insgesamt etwa 5,7 Mrd. US-$.

„Wir glauben, dass dies ein überzeugendes und attraktives Angebot für die Illumina-Aktionäre ist", sagte Roche-Chef Severin Schwan in einer Telefonkonferenz. Noch sträubt sich das Management des US-Unternehmens aber gegen die feindliche Übernahme. Illumina hat seinen Aktionären empfohlen, vorerst abzuwarten. Analysten erwarten deshalb, dass Roche den Kaufpreis noch erhöhen muss. „Widerstand zahlt sich aus“, kommentierte etwa Andrew Weiss, Analyst der Bank Vontobel. Dass eine Illumina-Übernahme für Roche Sinn ergibt, wird am Markt kaum in Frage gestellt. Roche würde damit tatsächlich „die letzte Lücke zum weiteren Ausbau von Tools für die personalisierte Medizin schließen", lobt etwa ZKB-Analyst Michael Nawrath. Der Kaufpreis sei allerdings deutlich zu hoch, kritisieren einige Finanzmarktexperten. An der Schweizer Börse drehte die Roche-Aktie nach Bekanntwerden des Angebotes ins Minus, schloss bei 167 CHF, ein Verlust von mehr als 2%. 
Sollte die Übernahme tatsächlich glücken, will Roche seinen bestehenden Diagnostika-Bereich Applied Science mit Hauptsitz im deutschen Penzberg an den Illumina-Stammsitz in San Diego verlegen. Operative Aktivitäten sollen jedoch in Penzberg fortgeführt werden.

http://www.transkript.de/nachrichten/wirtschaft/2012-01-4/feindliche-uebernahme-roche-will-illumina.html

Klinische Entwicklung

04.05.2016 Der Krebsspezialist Vaximm AG hat seinen oral verabreichten T-Zell-Impfstoff in die klinische Phase IIa gebracht. Insgesamt 24 Patienten mit Dickdarmkrebs sollen in einer einarmigen Studie behandelt werden.

Förderung

03.05.2016 Die NMI TT Pharmaservices GmbH entwickelt gemeinsam mit dem britischen Unternehmen Sentinel Oncology ein therapiebegleitendes Diagnostikum für den Wirkstoffkandidaten SOL101. Die Europäische Kommission fördert das Vorhaben im Rahmen des Eurostars-Programms.

Kooperation

29.04.2016 Die Oncgnostics GmbH in Jena startet eine Kooperation mit Sayre Therapeutics, um den eigenen Krebstest auch in asiatischen Ländern anzubieten.

Kooperation

27.04.2016 Das Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim hat am Standort Wien die Zusammenarbeit mit dem österreichischen Proteinexpressionsspezialisten VTU Technology ausgebaut.

Finanzierung

26.04.2016 Im Zuge der im November des Vorjahres angekündigten Finanzierungsaktivitäten hat die Münchener Wilex AG Ende April eine Bezugsrechtsbarkapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen. Der erwartete Erlös beträgt 4,13 Mio. Euro.

Ausgründung

25.04.2016 In Leipzig eröffnet die Fraunhofer-Gesellschaft ein neues Forschungszentrum, um die Diagnose und Therapie von Volkskrankheiten zu verbessern.

Übernahme

22.04.2016 Das britische Unternehmen Aptuit LLC hat den Schweizer Forschungsdienstleister Exquiron Biotech AG übernommen.

Klinische Entwicklung

21.04.2016 Unfall auf dem Beifahrersitz: Weil Kooperationspartner Novartis eine Phase III-Studie erfolglos beenden musste, gerät auch der Aktienkurs von Morphosys ins Schlingern.

Kooperation

19.04.2016 Die R-Biopharm AG, Darmstadt, hat zusammen mit der ehemaligen Holsboer-Maschmeyer Neurochemie GmbH mit der Entwicklung eines therapiebegleitenden Diagnostikums für die Behandlung von Depressionen begonnen.

Übernahme

18.04.2016 Die auf die strukturbasierte Wirkstoffforschung spezialisierte Crelux GmbH in Martinsried hat einen neuen Besitzer: Mitte April wurde die vollständige Übernahme durch den chinesischen Konzern Wuxi Apptec verkündet.

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • MEDIGENE8.41 EUR3.19%
  • MOLOGEN3.70 EUR2.21%
  • SARTORIUS259.85 EUR1.90%

FLOP

  • WILEX1.86 EUR-4.12%
  • CYTOS0.25 CHF-3.85%
  • BASILEA73.00 CHF-3.12%

TOP

  • BIOFRONTERA3.26 EUR39.3%
  • CO.DON3.13 EUR21.3%
  • STRATEC BIOMEDICAL50.00 EUR16.3%

FLOP

  • THERAMETRICS0.03 CHF-25.0%
  • 4SC3.20 EUR-10.1%
  • EVOLVA0.65 CHF-9.7%

TOP

  • SARTORIUS259.85 EUR71.0%
  • BIOFRONTERA3.26 EUR36.4%
  • ACTELION154.40 CHF27.8%

FLOP

  • BB BIOTECH44.01 EUR-83.2%
  • CYTOS0.25 CHF-78.6%
  • BIOTEST16.84 EUR-76.0%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 05.05.2016

Aktuelle Ausgabe

Alle Ausgaben

Nachrichten

Wissenschaft

Aktuelle News auf Laborwelt.de

Produkt-Highlight

Produkte