Wirtschaft

Basilea verkauft Toctino-Rechte
Bild vergrößern

Dermatologie

Basilea verkauft Toctino-Rechte

13.06.2012 - Mit dem Verkauf der Rechte an der Hautcreme Toctino erlöst das Schweizer Unternehmen rund 216 Mio. CHF.

Die auf Dermatologie spezialisierte GSK-Tochter Stiefel Labs übernimmt die weltweiten Vertriebsrechte an dem Handekzem-Medikament Toctino. Im Gegenzug erhält Basilea  eine Vorabzahlung von 216 Mio. CHF und Anrecht auf weitere Meilensteinzahlungen – je nachdem wie die Zulassung in den USA verläuft – zwischen 55 und 75 Mio. CHF. Hinzu kommen niedrige zweistellige Umsatzanteile ab dem dritten Jahr, in dem Toctino lanciert wurde. Die Bank Vontobel schätzt den Wert der Transaktion, der die Wettbewerbsbehörden noch zustimmen müssen, auf insgesamt etwa 300 Mio. CHF.

„Mit dieser Transaktion realisieren wir den beträchtlichen Wert von Toctino“, begründete Basilea-Chef Anthony Man den Schritt. Gleichzeitig könne Basilea so den strategischen Fokus auf Anti-Infektiva und Onkologie schärfen. Die freien Mittel sollen insbesondere für die Zulassung und Entwicklung von Ceftobiprol und Isavuconazol verwendet werden, hieß es aus Basel. Erst im vergangenen März hatte das Unternehmen eine für die US-Zulassung relevante Phase III-Studie abgeschlossen. In 30 anderen Ländern ist die Arznei bereits zugelassen. Laut Jahresbericht 2011 erzielte Basilea im vergangenen Jahr Erlöse von 31 Mio. CHF (+24%) mit der Hautcreme.

An der Schweizer Börse wurden die Basilea-Papiere mit deutlichen Aufschlägen gehandelt. In der Spitze ging der Preis um bis zu 11% nach oben, bei Börsenschluss lagen die Papiere mit 46,00 CHF immerhin noch knapp 4% im Plus.

http://www.transkript.de/nachrichten/wirtschaft/2012-02/basilea-verkauft-toctino-rechte.html

Kapitalerhöhung

28.05.2015 Der Biosimilars-Hersteller Finox AG in Burgdorf hat eine Kapitalerhöhung über 12 Mio. CHF beschlossen.

Lizenzierung

22.05.2015 Bei der Entwicklung neuer Krebsimmuntherapien sichert sich Boehringer Ingelheim die Unterstützung des US-amerikanischen Antikörper-Spezialisten Eureka Therapeutics.

Lizenzierung

21.05.2015 Der österreichische Allergie-Spezialist Biomay lizenziert für die kommerzielle Produktion von Allergenen Pichia-Hefestämme von VTU Technology ein.

M&A

20.05.2015 Der Strahlenmedizin-Konzern Eckert & Ziegler AG hat seine Beteiligung an der Octreopharm Sciences GmbH verkauft. Die französische Ipsen-Gruppe zahlt für den Medikamentenentwickler bis zu 50 Mio. Euro.

Bioökonomie

18.05.2015 Das deutsch-französische Unternehmen Global Bioenergies übergibt die erste Biobenzin-Charge an den Automobilhersteller Audi. Der Kraftstoff wurde in Frankreich und Leuna aus biobasiertem Isobuten hergestellt.

M&A

13.05.2015 Der US-amerikanische Krebsimmuntherapie-Spezialist Juno übernimmt das Biotech-Unternehmen Stage Cell Therapeutics GmbH in Göttingen und München vollständig. Den Wert der Transaktion beziffern Experten auf bis zu 207 Mio. Euro.

Lizenzierung

12.05.2015 Um sich die Dienste der Biontech AG in Mainz zu sichern, zahlt der US-amerikanische Pharmakonzern Eli Lilly mindestens 27 Mio. Euro. Hinzu kommt eine Kapitalbeteiligung an einer Biontech-Tochterfirma in gleicher Höhe.

Finanzierung

11.05.2015 Etwas weniger als 5 Mio. Euro will die Berliner Epigenomics AG im Rahmen einer Kapitalerhöhung bei ihren Aktionären einsammeln. Damit soll die Vermarktung eines Darmkrebstests in den USA vorbereitet werden.

M&A

08.05.2015 Für die vollständige Übernahme der niederländischen Beteiligung Lanthio Pharma BV zahlt der Antikörper-Spezialist Morphosys 20 Mio. Euro.

Wagniskapital

06.05.2015 Der Bayer-Konzern beteiligt sich als strategischer Investor am Flagship Ventures Fund V. Damit will das Unternehmen seiner Sparte Cropscience den Zugriff auf neue Technologien im Agrarbereich sichern.

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • CYTOS0.66 CHF6.45%
  • EVOLVA1.84 CHF5.14%
  • EPIGENOMICS5.55 EUR4.52%

FLOP

  • MEDIGENE8.43 EUR-3.77%
  • WILEX3.95 EUR-2.47%
  • BASILEA132.00 CHF-2.08%

TOP

  • 4SC4.65 EUR257.7%
  • SYNGENTA430.80 CHF31.8%
  • EVOLVA1.84 CHF21.1%

FLOP

  • CYTOS0.66 CHF-35.3%
  • MEDIGENE8.43 EUR-30.7%
  • CO.DON2.85 EUR-17.4%

TOP

  • WILEX3.95 EUR393.7%
  • 4SC4.65 EUR322.7%
  • FORMYCON28.39 EUR311.4%

FLOP

  • MOLOGEN5.05 EUR-53.4%
  • BIOFRONTERA2.29 EUR-24.9%
  • THERAMETRICS0.07 CHF-22.2%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 27.05.2015

Aktuelle Ausgabe

Alle Ausgaben

Nachrichten

Wissenschaft

Aktuelle News auf Laborwelt.de

Produkt-Highlight

Produkte