Wirtschaft

Basilea verkauft Toctino-Rechte
Bild vergrößern

Dermatologie

Basilea verkauft Toctino-Rechte

13.06.2012 - Mit dem Verkauf der Rechte an der Hautcreme Toctino erlöst das Schweizer Unternehmen rund 216 Mio. CHF.

Die auf Dermatologie spezialisierte GSK-Tochter Stiefel Labs übernimmt die weltweiten Vertriebsrechte an dem Handekzem-Medikament Toctino. Im Gegenzug erhält Basilea  eine Vorabzahlung von 216 Mio. CHF und Anrecht auf weitere Meilensteinzahlungen – je nachdem wie die Zulassung in den USA verläuft – zwischen 55 und 75 Mio. CHF. Hinzu kommen niedrige zweistellige Umsatzanteile ab dem dritten Jahr, in dem Toctino lanciert wurde. Die Bank Vontobel schätzt den Wert der Transaktion, der die Wettbewerbsbehörden noch zustimmen müssen, auf insgesamt etwa 300 Mio. CHF.

„Mit dieser Transaktion realisieren wir den beträchtlichen Wert von Toctino“, begründete Basilea-Chef Anthony Man den Schritt. Gleichzeitig könne Basilea so den strategischen Fokus auf Anti-Infektiva und Onkologie schärfen. Die freien Mittel sollen insbesondere für die Zulassung und Entwicklung von Ceftobiprol und Isavuconazol verwendet werden, hieß es aus Basel. Erst im vergangenen März hatte das Unternehmen eine für die US-Zulassung relevante Phase III-Studie abgeschlossen. In 30 anderen Ländern ist die Arznei bereits zugelassen. Laut Jahresbericht 2011 erzielte Basilea im vergangenen Jahr Erlöse von 31 Mio. CHF (+24%) mit der Hautcreme.

An der Schweizer Börse wurden die Basilea-Papiere mit deutlichen Aufschlägen gehandelt. In der Spitze ging der Preis um bis zu 11% nach oben, bei Börsenschluss lagen die Papiere mit 46,00 CHF immerhin noch knapp 4% im Plus.

http://www.transkript.de/nachrichten/wirtschaft/2012-02/basilea-verkauft-toctino-rechte.html

Finanzierung

30.07.2015 Der Wirkstoffentwickler 4SC in Martinsried hat seine 29 Mio. Euro schwere Kapitalerhöhung, die im vergangenen Juni begonnen wurde, formal abgeschlossen.

Personalia

28.07.2015 Führungswechsel bei der Brain AG in Zwingenberg. An der Unternehmensspitze folgt Technologie-Chef Jürgen Eck auf den bisherigen Vorstandsvorsitzenden Holger Zinke, der in den Aufsichtsrat wechselt. Nach dem robusten Wachstum der vergangenen Jahre wird die Führungsmannschaft personell verstärkt.

Zulassung

27.07.2015 Rund 18,5 Mio. Euro investiert ein Konsortium von Wagniskapitalgebern in den Wirkstoffformulierer Leon Nanodrugs GmbH in München. Es ist eine der größten Serie A-Runden in Deutschland in diesem Jahr.

Zulassung

27.07.2015 Der Schweizer Wirkstoffentwickler Basilea Pharmaceutica AG hat für sein Antimykotikum Isavuconazol eine Zulassungsempfehlung für Europa erhalten.

Personalia

24.07.2015 Matthias Schroff, Vorstandsvorsitzender der Mologen AG, und der Jörg Petraß, Finanzvorstand des Berliner Wirkstoffentwicklers, verlassen das Unternehmen. Neue Mologen-Chefin wird die bisherige Paion-Forschungsleiterin Mariola Söhngen.

Finanzierung

23.07.2015 Die Kölner Cevec Pharmaceuticals GmbH und die Leukocare AG in München haben von ihren Investoren frisches Kapital eingeworben. Insgesamt kam ein mittlerer einstelliger Millionenbetrag zusammen.

Forschungsförderung

22.07.2015 Ein Konsortium um den klinischen Forschungsdienstleister CTC North GmbH & Co. KG in Hamburg startet mit EU-Förderung eine klinische Studie. Getestet wird eine neue Kombinationstherapie zur Behandlung von Schlaganfällen.

Finanzierung

20.07.2015 Die Molecular Partners AG in Schlieren baut ihre Kooperation mit dem US-Unternehmen Allergan für die Entwicklung von Arzneien gegen Augenkrankheiten aus. Die Schweizer profitieren von beschleunigten Meilensteinzahlungen.

Finanzierung

20.07.2015 Der Münchner Wagniskapitalfinanzierer TVM investiert nach langer Pause wieder in Deutschland. Profitieren soll zunächst ein Wirkstoffformulierer aus München.

Finanzierung

17.07.2015 In einer überzeichneten A2-Finanzierungsrunde hat die Baseler Piqur Therapeutics AG 18 Mio. Euro eingenommen.

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • FORMYCON28.68 EUR5.05%
  • BAYER135.00 EUR3.93%
  • LONZA140.40 CHF3.01%

FLOP

  • WILEX3.28 EUR-6.29%
  • CYTOS0.44 CHF-4.35%
  • MAGFORCE6.10 EUR-3.17%

TOP

  • FORMYCON28.68 EUR21.2%
  • MEDIGENE9.90 EUR17.2%
  • THERAMETRICS0.07 CHF16.7%

FLOP

  • BIOTEST25.73 EUR-63.2%
  • CYTOS0.44 CHF-21.4%
  • 4SC4.05 EUR-10.4%

TOP

  • FORMYCON28.68 EUR318.7%
  • 4SC4.05 EUR204.5%
  • BB BIOTECH293.55 EUR120.4%

FLOP

  • BIOTEST25.73 EUR-68.0%
  • MOLOGEN5.00 EUR-43.3%
  • THERAMETRICS0.07 CHF-22.2%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 29.07.2015

Aktuelle Ausgabe

Alle Ausgaben

Nachrichten

Wissenschaft

Aktuelle News auf Laborwelt.de

Produkt-Highlight

Produkte