Wirtschaft

Roche schließt Standort Nutley
Bild vergrößern

Sparprogramm

Roche schließt Standort Nutley

27.06.2012 - Roche setzt die Axt an: Der Schweizer Pharmariese schließt seinen US-amerikanischen Standort Nutley. Rund 1.000 Stellen werden abgebaut.

Erst Merck Serono in Genf, nun Roche in Nutley – die Pharmariesen machen ernst bei ihrem Sparkurs. Am 26. Juni gab der Schweizer Konzern bekannt, sein Forschungszentrum im US-Bundesstaat New Jersey bis Ende 2013 zu schließen. Für die etwa 1000 Mitarbeiter sollen sozialverträgliche Lösungen gefunden werden, verspricht Konzernchef Severin Schwan. Die bisherigen Aktivitäten werden an die Standorte Basel und Schlieren (Schweiz) sowie Penzberg (Deutschland) verlagert. Gerade einmal 80 zusätzliche Stellen sind dafür nach Konzernangaben nötig. An der US-Ostküste bleibt Roche mit einem pharmazeutisch-klinischen Entwicklungszentrum mit 240 Stellen präsent. Der genaue Standort des neuen Zentrums, das Anfang 2013 seine Tore öffnen soll, ist noch unbekannt.

Der bisherige Leiter der Roche Pharma Forschung und frühen Entwicklung, Jean-Jacques Garaud, wird das Unternehmen verlassen. Ab 1. Juli übernimmt kommissarisch Mike Burgess, bisher Global Head Oncology and Large Molecule Research.

Durch die Maßnahmen will Roche seine F&E-Ausgaben trotzt Fortschritten in der klinischen Entwicklung stabil halten „In den vergangenen 18 Monaten haben 24 von 28 Projekten in der späten klinischen Phase positive Resultate geliefert“, sagte Schwan. Die nun frei gewordenen Mittel sollen in die klinischen Entwicklung reinvestiert werden. Genaue Details will der Konzern im Rahmen der Vorlage seiner Halbjahreszahlen im Juli bekanntgeben.

http://www.transkript.de/nachrichten/wirtschaft/2012-02/roche-schliesst-standort-nutley.html

Finanzierung

30.07.2015 Der Wirkstoffentwickler 4SC in Martinsried hat seine 29 Mio. Euro schwere Kapitalerhöhung, die im vergangenen Juni begonnen wurde, formal abgeschlossen.

Personalia

28.07.2015 Führungswechsel bei der Brain AG in Zwingenberg. An der Unternehmensspitze folgt Technologie-Chef Jürgen Eck auf den bisherigen Vorstandsvorsitzenden Holger Zinke, der in den Aufsichtsrat wechselt. Nach dem robusten Wachstum der vergangenen Jahre wird die Führungsmannschaft personell verstärkt.

Zulassung

27.07.2015 Rund 18,5 Mio. Euro investiert ein Konsortium von Wagniskapitalgebern in den Wirkstoffformulierer Leon Nanodrugs GmbH in München. Es ist eine der größten Serie A-Runden in Deutschland in diesem Jahr.

Zulassung

27.07.2015 Der Schweizer Wirkstoffentwickler Basilea Pharmaceutica AG hat für sein Antimykotikum Isavuconazol eine Zulassungsempfehlung für Europa erhalten.

Personalia

24.07.2015 Matthias Schroff, Vorstandsvorsitzender der Mologen AG, und der Jörg Petraß, Finanzvorstand des Berliner Wirkstoffentwicklers, verlassen das Unternehmen. Neue Mologen-Chefin wird die bisherige Paion-Forschungsleiterin Mariola Söhngen.

Finanzierung

23.07.2015 Die Kölner Cevec Pharmaceuticals GmbH und die Leukocare AG in München haben von ihren Investoren frisches Kapital eingeworben. Insgesamt kam ein mittlerer einstelliger Millionenbetrag zusammen.

Forschungsförderung

22.07.2015 Ein Konsortium um den klinischen Forschungsdienstleister CTC North GmbH & Co. KG in Hamburg startet mit EU-Förderung eine klinische Studie. Getestet wird eine neue Kombinationstherapie zur Behandlung von Schlaganfällen.

Finanzierung

20.07.2015 Die Molecular Partners AG in Schlieren baut ihre Kooperation mit dem US-Unternehmen Allergan für die Entwicklung von Arzneien gegen Augenkrankheiten aus. Die Schweizer profitieren von beschleunigten Meilensteinzahlungen.

Finanzierung

20.07.2015 Der Münchner Wagniskapitalfinanzierer TVM investiert nach langer Pause wieder in Deutschland. Profitieren soll zunächst ein Wirkstoffformulierer aus München.

Finanzierung

17.07.2015 In einer überzeichneten A2-Finanzierungsrunde hat die Baseler Piqur Therapeutics AG 18 Mio. Euro eingenommen.

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • FORMYCON28.68 EUR5.05%
  • BAYER135.00 EUR3.93%
  • LONZA140.40 CHF3.01%

FLOP

  • WILEX3.28 EUR-6.29%
  • CYTOS0.44 CHF-4.35%
  • MAGFORCE6.10 EUR-3.17%

TOP

  • FORMYCON28.68 EUR21.2%
  • MEDIGENE9.90 EUR17.2%
  • THERAMETRICS0.07 CHF16.7%

FLOP

  • BIOTEST25.73 EUR-63.2%
  • CYTOS0.44 CHF-21.4%
  • 4SC4.05 EUR-10.4%

TOP

  • FORMYCON28.68 EUR318.7%
  • 4SC4.05 EUR204.5%
  • BB BIOTECH293.55 EUR120.4%

FLOP

  • BIOTEST25.73 EUR-68.0%
  • MOLOGEN5.00 EUR-43.3%
  • THERAMETRICS0.07 CHF-22.2%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 29.07.2015

Aktuelle Ausgabe

Alle Ausgaben

Nachrichten

Wissenschaft

Aktuelle News auf Laborwelt.de

Produkt-Highlight

Produkte