Wirtschaft

BB Biotech zurück im TecDAX
Bild vergrößern

Börse

BB Biotech zurück im TecDAX

07.09.2012 - Nach kurzer Unterbrechung feiert BB Biotech die Rückkehr in den TecDAX. Erst im vergangenen Juni waren die Züricher aus dem Index ausgeschieden.

BB Biotech setzt auf eine breite Börsenpräsenz: Seit 1993 werden die Inhaberaktien des Unternehmens an der Schweizer Börse gehandelt, am italienischen Nuovo Mercato sind die Aktien seit 2000 zu finden. Bereits Ende 1997 begann in Frankfurt am Main der Handel mit den Papieren. Von 2003 bis Juni 2012 gehörten die Aktien dem TecDAX an, flogen dann aber aus dem Index. Für dessen Mitglieder sehen die Regeln der Deutschen Börse vor, dass mindestens ein Drittel der Aktien im Streubesitz in Frankfurt gehandelt werden muss. Im Sommer unterschritten die BB Biotech-Papiere diese Grenze, lagen nach einem kurzen Intermezzo zuletzt aber wieder über dem Schwellenwert.

Für BB Biotech ist die Rückkehr in den TecDAX möglicherweise ein wichtiger Baustein im Abwehrkampf gegen ein Angebot des Bankhauses Vontobel. Von dort kam der Vorschlag die Beteiligungsgesellschaft in einen Fonds nach luxemburgischen Recht umzuwandeln. Dies würde auf einen Schlag den Unterschied zwischen dem Gesamtwert der durch BB Biotech gehaltenen Papiere und der Marktkapitalisierung des Unternehmens eliminieren. In den vergangenen Monaten hatte dieser Abschlag bei bis zu 20% gelegen. Durch den Aufstieg in den TecDAX rücken die Papiere wieder in den Fokus vieler Anleger. Zudem müssen Indexfonds die Aktien kaufen, wenn sie den neu zusammengesetzten TecDAX maßstabgerecht abbilden wollen. Das könnte für steigende Kurse sorgen, den Discount verringern und BB Biotech so neue Argumente gegen den Vontobel-Vorschlag liefern.

http://www.transkript.de/nachrichten/wirtschaft/2012-03/bb-biotech-zurueck-im-tecdax.html

Übernahme

29.06.2016 Der Laborausrüster Sartorius hat das US-Unternehmen Intellicyt übernommen und stärkt damit seine Biopharma-Aktivitäten.

Lizenzierung

28.06.2016 Der Aachener Arzneientwickler Paion AG hat sein Narkosemittel Remimazolam in den USA mit Cosmo Pharmaceuticals verpartnert.

Strategie

27.06.2016 Die Pharmakonzerne Sanofi und Boehringer haben sich auf die endgültigen Bedingungen für den Tausch von Geschäftseinheiten geeinigt.

Neubau

23.06.2016 Der Wiener Impfstoffentwickler Affiris AG hat im Rahmen einer Kapitalerhöhung 10 Mio. Euro eingeworben.

Forschung & Entwicklung

22.06.2016 Den Wert der Projekte in seiner Forschungspipeline hat der Spezialchemiekonzern Evonik um rund 500 Mio. Euro gesteigert – auch dank neuer Innovationen in der Biotechnologie.

Strategie

20.06.2016 Der Schweizer Konzern Nestlé setzt für weiteres Wachstum eher auf Afrika als auf ein verstärktes Engagement im Pharma-Bereich.

Klinische Entwicklung

17.06.2016 Die Heidelberger Apogenix AG hat neue klinische Daten für ihren Entwicklungskandidaten APG101 vorgelegt.

Finanzierung

16.06.2016 Der Lörracher Antibiotika-Entwickler Allecra Therapeutics hat in einer Serie B-Finanzierung 22 Mio. Euro eingeworben.

Diagnostik

15.06.2016 Der Diagnostikspezialist Curetis NV hat mit der Vermarktung seiner neuen Unyvero BCU Blutkulturkartusche begonnen – Zwischenergebnisse einer externen Studie geben zusätzlichen Rückenwind.

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • THERAMETRICS0.04 CHF33.33%
  • MOLOGEN2.90 EUR14.62%
  • PAION2.21 EUR9.41%

FLOP

  • HBM93.20 CHF-4.41%
  • FORMYCON17.50 EUR-1.52%
  • STRATEC BIOMEDICAL51.99 EUR-0.31%

TOP

  • THERAMETRICS0.04 CHF33.3%
  • ADDEX2.72 CHF13.3%
  • MAGFORCE5.10 EUR12.1%

FLOP

  • SARTORIUS67.94 EUR-72.6%
  • MORPHOSYS35.49 EUR-30.0%
  • MEDIGENE6.48 EUR-19.9%

TOP

  • LONZA156.90 CHF25.7%
  • BIOFRONTERA2.50 EUR20.8%
  • CO.DON2.89 EUR14.7%

FLOP

  • BB BIOTECH40.24 EUR-84.5%
  • BIOTEST16.78 EUR-76.0%
  • SARTORIUS67.94 EUR-58.8%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 28.06.2016

Aktuelle Ausgabe

Alle Ausgaben

Nachrichten

Wissenschaft

Aktuelle News auf Laborwelt.de

Produkt-Highlight

Produkte