Wirtschaft

Boehringer startet Facebook-Labor
Bild vergrößern

Social Media

Boehringer startet Facebook-Labor

17.09.2012 - Ein Experiment mit offenem Ausgang. Boehringer Ingelheim hat sein mit großer Spannung erwartetes Online-Spiel Syrum gestartet.

Es ist das erste Spiel für soziale Netzwerke, das von einem Pharmaunternehmen entwickelt wurde. Laut John Pugh, Direktor für alles Digitale beim Ingelheimer Pharmakonzern, stecken mehr als zwei Jahre Arbeit in Syrum. Die im Spiel zu lösende Aufgabe ist alles andere als einfach: Die Weltgesundheit ist in Gefahr und „du bist die einzige Person, die sie retten kann“, erklärt Pugh. Von Kapitel zu Kapitel folgt ein spezifisches, pharmabezogenes Problem dem anderen. So muss mal ein stabiles Medikament entwickelt, mal eine klinische Studie konzipiert werden.

Eine beta-Version von Syrum wurde in der vergangenen Woche im Londoner Science Museum vorgestellt. Der Start der Vollversion soll schließlich im kommenden März auf dem SXSW-Filmfestival in Austin, Texas, erfolgen, das sich zu einem Technologieevent gemausert hat. Genauer Beobachtung durch die Konkurrenz kann sich Boehringer Ingelheim sicher sein. Denn auch die Deutschen selbst kennen den Ausgang des Experiments nicht und wollen den erwarteten Nutzen für das Unternehmen nicht nennen.

Das Spiel soll, so Pugh, in erster Linie Spaß machen. Im Gegensatz zu Bildungssoftware zielt Syrum nicht explizit auf Nutzer aus der Pharmaindustrie. Jeder soll es spielen können und jeder soll dabei Spaß haben. Wie Farmville oder andere auf sozialen Netzwerken basierende Spiele gibt es auch bei Syrum eine interaktive Komponente. So können beispielsweise Kooperationen mit realen (Facebook-)Freunden initiiert werden. Aggressivere Spieler können hingegen versuchen, die Stammbelegschaft der anderen Spieler per Headhunter abzuwerben.

© transkript.de/pd

http://www.transkript.de/nachrichten/wirtschaft/2012-03/boehringer-startet-facebook-labor.html

Klinische Entwicklung

04.05.2016 Der Krebsspezialist Vaximm AG hat seinen oral verabreichten T-Zell-Impfstoff in die klinische Phase IIa gebracht. Insgesamt 24 Patienten mit Dickdarmkrebs sollen in einer einarmigen Studie behandelt werden.

Förderung

03.05.2016 Die NMI TT Pharmaservices GmbH entwickelt gemeinsam mit dem britischen Unternehmen Sentinel Oncology ein therapiebegleitendes Diagnostikum für den Wirkstoffkandidaten SOL101. Die Europäische Kommission fördert das Vorhaben im Rahmen des Eurostars-Programms.

Kooperation

29.04.2016 Die Oncgnostics GmbH in Jena startet eine Kooperation mit Sayre Therapeutics, um den eigenen Krebstest auch in asiatischen Ländern anzubieten.

Kooperation

27.04.2016 Das Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim hat am Standort Wien die Zusammenarbeit mit dem österreichischen Proteinexpressionsspezialisten VTU Technology ausgebaut.

Finanzierung

26.04.2016 Im Zuge der im November des Vorjahres angekündigten Finanzierungsaktivitäten hat die Münchener Wilex AG Ende April eine Bezugsrechtsbarkapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen. Der erwartete Erlös beträgt 4,13 Mio. Euro.

Ausgründung

25.04.2016 In Leipzig eröffnet die Fraunhofer-Gesellschaft ein neues Forschungszentrum, um die Diagnose und Therapie von Volkskrankheiten zu verbessern.

Übernahme

22.04.2016 Das britische Unternehmen Aptuit LLC hat den Schweizer Forschungsdienstleister Exquiron Biotech AG übernommen.

Klinische Entwicklung

21.04.2016 Unfall auf dem Beifahrersitz: Weil Kooperationspartner Novartis eine Phase III-Studie erfolglos beenden musste, gerät auch der Aktienkurs von Morphosys ins Schlingern.

Kooperation

19.04.2016 Die R-Biopharm AG, Darmstadt, hat zusammen mit der ehemaligen Holsboer-Maschmeyer Neurochemie GmbH mit der Entwicklung eines therapiebegleitenden Diagnostikums für die Behandlung von Depressionen begonnen.

Übernahme

18.04.2016 Die auf die strukturbasierte Wirkstoffforschung spezialisierte Crelux GmbH in Martinsried hat einen neuen Besitzer: Mitte April wurde die vollständige Übernahme durch den chinesischen Konzern Wuxi Apptec verkündet.

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • THERAMETRICS0.03 CHF50.00%
  • CYTOS0.26 CHF4.00%
  • BIOTEST17.00 EUR2.10%

FLOP

  • SARTORIUS244.55 EUR-6.30%
  • MEDIGENE8.69 EUR-5.34%
  • FORMYCON23.51 EUR-4.43%

TOP

  • BIOFRONTERA3.19 EUR36.3%
  • MEDIGENE8.69 EUR21.4%
  • CO.DON3.08 EUR16.2%

FLOP

  • THERAMETRICS0.03 CHF-25.0%
  • 4SC3.20 EUR-12.1%
  • SARTORIUS244.55 EUR-9.4%

TOP

  • SARTORIUS244.55 EUR64.7%
  • BIOFRONTERA3.19 EUR36.3%
  • ACTELION154.00 CHF24.1%

FLOP

  • BB BIOTECH45.22 EUR-82.7%
  • CYTOS0.26 CHF-79.5%
  • BIOTEST17.00 EUR-76.4%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 04.05.2016

Aktuelle Ausgabe

Alle Ausgaben

Nachrichten

Wissenschaft

Aktuelle News auf Laborwelt.de

Produkt-Highlight

Produkte