Wirtschaft

MPM kommt nach München
Bild vergrößern

Finanzierung

MPM kommt nach München

17.07.2012 - Mit zwei prominenten Portfolio-Managern hat sich der US-amerikanische Finanzierer MPM Capital wieder in Europa zurückgemeldet. Der Wagniskapitalspezialist sieht hierzulande zunehmend attraktive Möglichkeiten.

Der US-amerikanische Life Sciences-Investor MPM Capital hat eine Präsenz in München eingerichtet. Das könnte eine gute Nachricht für die Biotech-Szene sein, denn der amerikanische Investor macht sich von hier aus auf die Suche nach geeigneten Life Sciences-Investments in Europa. Geld ist vorhanden. Der aktuelle Fonds der Amerikaner, der Bioventures V, wurde im Jahr 2010 mit einem Volumen von annähernd 300 Mio. US-$ geschlossen. Bisher wurde in sechs Portfolio-Unternehmen investiert. Hinzukommen könnten weitere Firmen aus den Bereichen eHealth, Medical devices, Technologieentwickler oder klassische Medikamentenentwickler. „Europa wird für Wagniskapitalgeber zunehmend interessant. Denn obwohl die technologische Basis stark ist, bleibt die Finanzierungssituation angespannt“, sagt Ansbert Gädicke, Managing Director von MPM. Geführt werden die europäischen Geschäfte von zwei bekannten Personen aus der Münchner Szene: Mit Sebastian Meier-Ewert und Mirko Scherer machen sich zwei ehemalige Vorstände und Mitgründer von GPC Biotech daran, rund ein bis zwei Deals pro Jahr in Europa zu schließen. Sie haben ein besonderes Auge auf Therapeutikaentwickler mit Wirkstoffen im späten präklinischen bis hin zur frühen klinischen Entwicklung zu unterstützen. MPM war einer der ersten Investoren von GPC Biotech und hat nach eigenen Angaben damit „ein exzellentes Ergebnis“ erzielt. Mit dem Engagement von Meier-Ewert und Scherer schließt sich damit ein Kreis.

http://www.transkript.de/nachrichten/wirtschaft/2012-03/finanzierer-mpm-kommt-nach-muenchen.html

Lizenzierung

19.09.2014 Die Tübinger Curevac GmbH hat ihre Krebsvakzine CV9202 an Boehringer Ingelheim auslizenziert. Das bringt 35 Mio. Euro vorab und bis zu 430 Mio. Euro in Prämien.

Finanzierung

18.09.2014 Eine Finanzierung von 45 Mio. Euro hat der Schweizer Medikamentenentwickler Cardiorentis AG erhalten. Getestet werden soll ein Wirkstoff gegen akute Herzschwäche, der ursprünglich in Hannover entdeckt wurde.

Ophthalmologie

17.09.2014 Die Wiener Marinomed Biotechnologie GmbH verkauft ihr Augentropfen-Portfolio an die Nicox S.A. Dafür gibt es bis zu 5,3 Mio. Euro.

IPO

16.09.2014 Zum ersten Mal seit 2006 hat wieder ein deutscher Krebsspezialist den Sprung an die Börse gewagt. Der Start für die Heidelberger Affimed verlief allerdings eher holprig.

Konzernumbau

15.09.2014 Der US-Konzern Baxter spaltet sein Biotech-Geschäft unter dem Namen Baxalta ab. Die drei Standorte in Österreich werden fast vollständig zum neuen Unternehmen gehören.

Klinische Entwicklung

12.09.2014 Die Mologen AG in Berlin beginnt mit eine Phase III-Studie für die Krebsarznei MGN1703. Die Fortschritte in der klinischen Entwicklung werden überschattet von einem Streit unter Aktionären.

Zulassung

11.09.2014 Die Kooperation zwischen Boehringer Ingelheim und Eli Lilly trägt Früchte. Ein im Rahmen der Partnerschaft entwickeltes Insulin-Biosimilar wurde nun in Europa zugelassen – als erstes Nachahmerprodukt dieser Klasse überhaupt.

klinische Entwicklung

09.09.2014 Ein möglicher Betrugsskandal in den USA bringt die Hamburger Evotec AG in Bedrängnis. Neben Abschreibungen in Millionenhöhe gerät auch die Geschäftsprognose ins Wanken.

Übernahme

08.09.2014 Zusammenschluss im Venture-Capital-Bereich: Die Schweizer Bellevue Group plant die Adamant Biomedical Investments AG zu übernehmen.

Investition

05.09.2014 20 Jahre alt aber noch nicht ausgewachsen: Auf ihrem Firmenjubiläum verkündete die Probiogen AG die Vervierfachung der Produktionskapazitäten.

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • WILEX2.69 EUR14.47%
  • BAYER112.70 EUR6.17%
  • CO.DON3.32 EUR5.40%

FLOP

  • SYNGENTA310.90 CHF-1.96%
  • SANTHERA88.05 CHF-1.23%
  • ADDEX3.10 CHF-0.96%

TOP

  • CO.DON3.32 EUR32.8%
  • PAION3.05 EUR27.1%
  • EPIGENOMICS3.83 EUR22.8%

FLOP

  • ADDEX3.10 CHF-22.5%
  • EVOTEC3.08 EUR-16.1%
  • MEDIGENE3.93 EUR-14.6%

TOP

  • SANTHERA88.05 CHF2058.1%
  • CO.DON3.32 EUR277.3%
  • PAION3.05 EUR202.0%

FLOP

  • CYTOS0.24 CHF-94.0%
  • THERAMETRICS0.09 CHF-40.0%
  • BIOFRONTERA2.20 EUR-39.7%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 18.09.2014

Aktuelle Ausgabe

Alle Ausgaben

Nachrichten

Wissenschaft

Aktuelle News auf Laborwelt.de

Produkt-Highlight

Produkte