Wirtschaft

Paion mit Kurswechsel
Bild vergrößern

Strategie

Paion mit Kurswechsel

09.08.2012 - Die Aachener Paion AG richtet sich strategisch neu aus. Der einstige Schlaganfallspezialist wolle „zu einem spezialisierten Anbieter in der Anästhesie werden“, sagte der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Söhngen.

Einen ersten Schritt hat das frühere Biotech-Unternehmen gemacht. Für rund 100.000 Euro wurden die Rechte an dem bereits zugelassenen, extrem kurz wirkenden Betäubungsmittel Remifentanil  erworben. Die Wirkung des Opioids setzt sehr schnell ein. Es wird in Kombination mit anderen Sedativa eingesetzt, die zwar länger wirken, deren Betäubung aber langsamer einsetzt. Paion sieht hier auch die Möglichkeit einer Kombination mit dem eigenen Produkt Remimazolam. Diese Möglichkeit wurde nach Angaben des Unternehmens bereits von Lizenzpartner Ono in klinischen Studien in Japan überprüft. „Für uns ist das eine ideale Möglichkeit, den Markteintritt von Remimazolam vorzubereiten“, so Söhngen. Das Unternehmen beginnt nun damit, eine spezialisierte Vermarktungsmannschaft aufzubauen. Mittelfristig sollen Vertriebsrechte für weitere Anästhesieprodukte eingekauft werden. Zudem besteht die Möglichkeit, Zulassungsdossiers für weitere europäische Länder einzureichen, um das generische Remifentanil breiter vertreiben zu können. Erste Umsätze werden bereits 2013 erwartet. Darüber hinaus veröffentlichte Paion am 8. August Halbjahreszahlen, die vom Verkauf der Rechte an dem Schlaganfallprodukt Desmoteplase auf Rekordhöhe getrieben wurden. In den ersten sechs Monaten 2012 nahmen die Aachener 22,8 Mio. Euro ein – eine Verzehnfachung des Umsatzes gegenüber der Vergleichsperiode im Vorjahr. Das führte zu einem Periodenüberschuss von 15,9 Mio. Euro. Der Finanzmittelbestand stieg auf 21,7 Mio. Euro. Hauptziel für das laufende Jahr sei weiterhin, einen Lizenzpartner für Remimazolam in Europa zu finden. Das Datenpaket einer Phase II-Studie liegt bereits seit November 2010 vor.

http://www.transkript.de/nachrichten/wirtschaft/2012-03/paion-mit-kurswechsel.html

Kooperation

29.04.2016 Die Oncgnostics GmbH in Jena startet eine Kooperation mit Sayre Therapeutics, um den eigenen Krebstest auch in asiatischen Ländern anzubieten.

Kooperation

27.04.2016 Das Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim hat am Standort Wiendie Zusammenarbeit mit dem österreichischen Proteinexpressionsspezialisten VTU Technology ausgebaut.

Finanzierung

26.04.2016 Im Zuge der im November des Vorjahres angekündigten Finanzierungsaktivitäten hat die Münchener Wilex AG Ende April eine Bezugsrechtsbarkapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen. Der erwartete Erlös beträgt 4,13 Mio. Euro.

Ausgründung

25.04.2016 In Leipzig eröffnet die Fraunhofer-Gesellschaft ein neues Forschungszentrum, um die Diagnose und Therapie von Volkskrankheiten zu verbessern.

Übernahme

22.04.2016 Das britische Unternehmen Aptuit LLC hat den Schweizer Forschungsdienstleister Exquiron Biotech AG übernommen.

Klinische Entwicklung

21.04.2016 Unfall auf dem Beifahrersitz: Weil Kooperationspartner Novartis eine Phase III-Studie erfolglos beenden musste, gerät auch der Aktienkurs von Morphosys ins Schlingern.

Kooperation

19.04.2016 Die R-Biopharm AG, Darmstadt, hat zusammen mit der ehemaligen Holsboer-Maschmeyer Neurochemie GmbH mit der Entwicklung eines therapiebegleitenden Diagnostikums für die Behandlung von Depressionen begonnen.

Übernahme

18.04.2016 Die auf die strukturbasierte Wirkstoffforschung spezialisierte Crelux GmbH in Martinsried hat einen neuen Besitzer: Mitte April wurde die vollständige Übernahme durch den chinesischen Konzern Wuxi Apptec verkündet.

IPO

15.04.2016 Der Schweizer Therapieentwickler Geneuro hat sein Börsendebüt an der Euronext in Paris gefeiert. Anleger investierten rund 33 Mio. Euro in neue Aktien.

Kooperation

14.04.2016 Der Bioökonomie-Spezialist Brain und die Südzucker AG haben ihre Zusammenarbeit zur mikrobiellen Verwertung von Kohlenstoffdioxid ausgeweitet.

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • FORMYCON24.56 EUR5.59%
  • CO.DON2.90 EUR3.94%
  • MEDIGENE9.05 EUR3.43%

FLOP

  • WILEX1.86 EUR-5.10%
  • MORPHOSYS43.70 EUR-3.83%
  • 4SC3.30 EUR-3.79%

TOP

  • BIOFRONTERA3.17 EUR36.1%
  • MEDIGENE9.05 EUR21.8%
  • FORMYCON24.56 EUR21.6%

FLOP

  • THERAMETRICS0.03 CHF-25.0%
  • 4SC3.30 EUR-15.4%
  • EVOLVA0.67 CHF-8.2%

TOP

  • SARTORIUS271.85 EUR80.0%
  • BIOFRONTERA3.17 EUR37.8%
  • ACTELION155.00 CHF25.0%

FLOP

  • BB BIOTECH46.44 EUR-82.3%
  • BIOTEST16.69 EUR-76.5%
  • CYTOS0.26 CHF-74.3%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 02.05.2016

Aktuelle Ausgabe

Alle Ausgaben

Nachrichten

Wissenschaft

Aktuelle News auf Laborwelt.de

Produkt-Highlight

Produkte