Wirtschaft

Standort Nummer 4 für Boehringer
Bild vergrößern

Deutschland

Standort Nummer 4 für Boehringer

01.10.2012 - Mit dem Europäischen Forschungszentrum für Tierimpfstoffe eröffnet Boehringer den vierten deutschen Standort – dem waren heftige Proteste vorangegangen.

Rund vier Jahre Planungs- und zwei Jahre Bauzeit brauchte es, um das 40 Mio Euro teure Gebäude fertigzustellen. Außerdem musste Boehringer Ingelheim in Hannover viel Überzeugungsarbeit leisten: Erst blockierten Tierschützer wochenlang den Bauplatz, dann zogen die künftigen Anwohner aus Angst vor gefährlichen Keimen und Viren gegen den ungeliebten Nachbarn vors Gericht. Mit einer offenen Kommunikation konnte das Pharmaunternehmen deren Sorgen aber offenbar zerstreuen. "Wir durften den Betrieb besichtigen", berichtet Klaus Neudahm, Sprecher der Bürgerinitiative "Wir für Hannover" gegenüber dem Norddeutschen Rundfunk NDR. Man habe sich überzeugt, "dass dort sicher gearbeitet wird und viele Ängste unberechtigt waren." Schließlich akzeptierten die Anwohner einen Vergleich: Sie ziehen ihre Klage zurück und im Gegenzug gewährt Boehringer ihnen Einblicke in das Forschungsprogramm und garantiert den Einsatz unabhängiger Gutachter.

Derzeit arbeiten bereits 50 Mitarbeiter daran, innovative Impfstoffe für Nutztiere zu entwickeln. Bis 2016 sollen insgesamt 80 Beschäftigte in den mehr als 50 Laboren und der angeschlossenen Tierhaltung des "Boehringer Ingelheim Veterinary Research Center" (BIVRC) tätig sein. "Die Tiergesundheit ist für uns von grundsätzlich strategischer Bedeutung und hat 2011 mit rund einer Milliarde Euro signifikant zum Gesamtumsatz des Unternehmens beigetragen", erklärte Hubertus von Baumbach, in der Unternehmensleitung von Boehringer Ingelheim verantwortlich für Finanzen und Tiergesundheit.

© transkript.de/bk

http://www.transkript.de/nachrichten/wirtschaft/2012-03/standort-nummer-4-fuer-boehringer.html

Klinische Forschung

24.08.2016 In bis zu 15 Unternehmen aus den Bereichen Diagnostik, Digital Health und Medizintechnik will der Berliner Wagniskapitalgeber Earlybird investieren, der jetzt das First Closing seines Health-Tech-Fonds bekannt gab.

Klinische Forschung

24.08.2016 Die Aicuris GmbH in Wuppertal bleibt beim Entwicklungsprogramm des Virostatikums Pritelivir in der Erfolgsspur. Eine erste klinische Studie in der Indikation Lippenherpes hat den primären Endpunkt erreicht.

Neubau

23.08.2016 Der Diagnostik-Dienstleister Centogene AG hat Mitte August den Grundstein für einen 33 Mio. Euro teuren Neubau der Firmenzentrale in Rostock gelegt.

Kooperation

22.08.2016 Das gemeinsame Genome-Editing-Start-up von Bayer und Crispr Therapeutics geht in Großbritannien und den USA unter dem Namen Casebia Therapeutics LLP an den Start.

Kooperation

19.08.2016 Der Schweizer Fermentationsspezialist Evolva kehrt in die Pharmaforschung zurück – zumindest ein wenig. Für ein privates US-Unternehmen sollen pharmazeutische Wirkstoffe entwickelt werden.

Börse

15.08.2016 Rund 250 Mio. US-Dollar will Diagnostik-Riese Qiagen mittels eines synthetischen Aktienrückkaufs an seine Aktionäre ausschütten.

Venture Capital

12.08.2016 Die HMW Emissionshaus AG kann mit dem Segen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht mit der Vermarktung des MIG-Fonds 14 beginnen.

Listing

10.08.2016 Die Berliner Epigenomics AG fasst einen Börsengang in den USA ins Auge. Der Entwurf eines notwendigen Registrierungsdokuments wurde nun vertraulich an die US-Börsenaufsicht übermittelt.

Zulassung

05.08.2016 Die ITG Isotope Technologies Garching GmbH darf ab sofort ihr Radiopharmazeutikum Endolucinbeta in Europa vertreiben.

Finanzen

04.08.2016 Eine Steuernachforderung über rund 20 Mio. Euro flatterte Anfang August der Biotest AG in Dreieich vom Finanzamt Offenbach ins Haus.

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • MOLOGEN1.93 EUR3.21%
  • SANTHERA52.50 CHF3.14%
  • MEDIGENE7.20 EUR2.56%

FLOP

  • WILEX1.53 EUR-2.55%
  • SARTORIUS71.29 EUR-1.97%
  • BIOFRONTERA3.12 EUR-1.89%

TOP

  • QIAGEN NV24.39 EUR16.8%
  • ADDEX2.91 CHF12.8%
  • BIOFRONTERA3.12 EUR12.6%

FLOP

  • WILEX1.53 EUR-12.6%
  • EVOLVA0.67 CHF-10.7%
  • SANTHERA52.50 CHF-8.1%

TOP

  • BIOFRONTERA3.12 EUR55.2%
  • LONZA188.70 CHF44.8%
  • ACTELION165.00 CHF26.6%

FLOP

  • BB BIOTECH46.74 EUR-81.7%
  • SARTORIUS71.29 EUR-65.2%
  • EVOLVA0.67 CHF-59.1%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 24.08.2016

Aktuelle Ausgabe

Alle Ausgaben

Nachrichten

Wissenschaft

Aktuelle News auf Laborwelt.de

Produkt-Highlight

Produkte