Wirtschaft

Evotec schmiedet Sanofi-Allianz
Bild vergrößern

Strategische Partnerschaft

Evotec schmiedet Sanofi-Allianz

03.12.2014 - Die Hamburger Evotec AG verhandelt mit dem Pharmakonzern Sanofi über eine weitreichende strategische Zusammenarbeit. Im Kern geht es um die Übernahme des Sanofi-Standortes in Toulouse mit 200 Mitarbeitern.

Noch ist nichts entschieden, für Evotec wäre es aber wohl ein Quantensprung: Garantierte Zahlungen von 250 Mio. Euro in den kommenden fünf Jahren stellt der französische Pharmakonzern Sanofi seinem künftigen Partner in Aussicht. Darüber hinaus winken je nach Projektfortschritt Meilensteinzahlungen und Umsatzbeteiligungen. „Diese Allianz stellt einen wichtigen Meilenstein in der Wirkstoffforschung dar“, sagte Evotec-Chef Werner Lanthaler im Rahmen einer Telefonkonferenz mit Analysten. Beide Firmen werden vor allem in der Wirkstoffforschung für Krebstherapien zusammenarbeiten.

Im Gegenzug würde Evotec den Sanofi-Forschungsstandort im südfranzösischen Toulouse  übernehmen. Die Hanseaten könnten ihren Mitarbeiterstamm von 650 Angestellten damit auf einen Schlag um mehr als 200 Personen erweitern. „An unseren bisherigen Standorten stoßen wir langsam an Kapazitätsgrenzen“, berichtet Lanthaler. Durch die Allianz erhielte Evotec Zugriff auf einen vollständig ausgestatteten Pharmastandort. Das Unternehmen plant in Toulouse den Aufbau eines europäischen Kompetenzzentrums für Substanzverwaltung und Wirkstoffforschungsleistungen. Zudem kombinieren die beiden Firmen ihre Substanzbibliotheken. Statt 400.000 Substanzen kann Evotec so künftig rund 1,7 Millionen Stoffe screenen. Die Vereinbarung sieht vor, dass Sanofi bestimmte Beteiligungen erhält, wenn ein Produkt auf Basis eines Treffers in der Bibliothek entwickelt wird.

Sollte die endgültige Vereinbarung wie geplant im ersten Halbjahr 2015 abgeschlossen werden, würden wohl beide Partner davon profitieren. „Unsere Allianz wird die Zukunft unserer Mitarbeiter in Toulouse sichern und auch die Produktivität unserer Pipeline steigern“, so Elias Zerhouni, President Global R&D von Sanofi. Der französische Konzern versucht schon seit geraumer Zeit, sich von der Niederlassung in Toulouse zu trennen, war bisher aber immer am Widerstand der Gewerkschaften gescheitert.

© transkript.de/bk

http://www.transkript.de/nachrichten/wirtschaft/2014-04/evotec-schmiedet-sanofi-allianz.html

Statistik

30.06.2016 Mit einem Umsatz von 8,2 Mrd. Euro wird die Bedeutung von Biotech-Arzneien für die Patientenversorgung immer größer, das belegt die jüngste Studie des Branchenverbandes VFA Bio.

Übernahme

29.06.2016 Der Laborausrüster Sartorius hat das US-Unternehmen Intellicyt übernommen und stärkt damit seine Biopharma-Aktivitäten.

Lizenzierung

28.06.2016 Der Aachener Arzneientwickler Paion AG hat sein Narkosemittel Remimazolam in den USA mit Cosmo Pharmaceuticals verpartnert.

Strategie

27.06.2016 Die Pharmakonzerne Sanofi und Boehringer haben sich auf die endgültigen Bedingungen für den Tausch von Geschäftseinheiten geeinigt.

Neubau

23.06.2016 Der Wiener Impfstoffentwickler Affiris AG hat im Rahmen einer Kapitalerhöhung 10 Mio. Euro eingeworben.

Forschung & Entwicklung

22.06.2016 Den Wert der Projekte in seiner Forschungspipeline hat der Spezialchemiekonzern Evonik um rund 500 Mio. Euro gesteigert – auch dank neuer Innovationen in der Biotechnologie.

Strategie

20.06.2016 Der Schweizer Konzern Nestlé setzt für weiteres Wachstum eher auf Afrika als auf ein verstärktes Engagement im Pharma-Bereich.

Klinische Entwicklung

17.06.2016 Die Heidelberger Apogenix AG hat neue klinische Daten für ihren Entwicklungskandidaten APG101 vorgelegt.

Finanzierung

16.06.2016 Der Lörracher Antibiotika-Entwickler Allecra Therapeutics hat in einer Serie B-Finanzierung 22 Mio. Euro eingeworben.

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • THERAMETRICS0.04 CHF33.33%
  • BIOFRONTERA2.81 EUR6.04%
  • VITA 344.22 EUR5.50%

FLOP

  • WILEX1.75 EUR-5.41%
  • CO.DON2.73 EUR-5.21%
  • FORMYCON17.80 EUR-2.20%

TOP

  • THERAMETRICS0.04 CHF33.3%
  • ADDEX2.63 CHF14.3%
  • PAION2.12 EUR8.7%

FLOP

  • SARTORIUS70.00 EUR-71.8%
  • MORPHOSYS37.33 EUR-25.6%
  • BASILEA67.45 CHF-14.6%

TOP

  • BIOFRONTERA2.81 EUR31.3%
  • LONZA161.20 CHF26.1%
  • ACTELION163.20 CHF18.5%

FLOP

  • BB BIOTECH41.41 EUR-84.8%
  • BIOTEST16.74 EUR-76.4%
  • SARTORIUS70.00 EUR-59.3%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 30.06.2016

Aktuelle Ausgabe

Alle Ausgaben

Nachrichten

Wissenschaft

Aktuelle News auf Laborwelt.de

Produkt-Highlight

Produkte