Wirtschaft

Schlüsselpatent für Wilex erteilt
Bild vergrößern

IP

Schlüsselpatent für Wilex erteilt

02.02.2016 - Das US-amerikanische Patentamt hat ein Schutzrecht für den Einsatz von Amatoxin-Konjugaten in der Tumortherapie erteilt. Die Methode wird exklusiv von der Wilex-Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma entwickelt.

Anfang Februar informierte die Wilex AG über den Patenterfolg. Demnach hat das US-amerikanische Patentamt ein Schutzrecht mit dem Titel „Amatoxin armed therapeutic cell surface binding components designed for tumor therapy“ erteilt, welches von Heinz Faulstich und weiteren Mitarbeitern des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) eingereicht wurde. Ende 2009 hatte die Heidelberg Pharma GmbH in Ladenburg den Ansatz für die Krebstherapie einlizenziert.

Gegenstand des Patents ist die chemische Bindung von bestimmten Trägermolekülen, zum Beispiel  Antikörpern, an Amatoxine. Das Gift des Grünen Knollenblätterpilzes hemmt die RNA-Polymerase II und führt so zum programmierten Zelltod. Heidelberg Pharma nutzt die zu dieser Stoffgruppe gehörende Substanz Amatinin als Wirkstoff für seine Antikörper-Amanitin-Konjugate (Antibody Targeted Amanitin Conjugates, ATACs). Da die ATACs ihre Wirkung unabhängig von der Zellteilung entfalten, können in der Krebstherapie womöglich Resistenzen durchbrochen und auch ruhende Tumorzellen vernichtet werden. 

Die chemische Bindung des Wirkstoffs Amanitin ist  nur an bestimmten Stellen ohne Wirksamkeitsverlust des Moleküls möglich. Das nun erteilte US-Patent schützt die Nutzung bestimmter Bindungsstellen für die ATAC-Technologie, die chemisch gut zugänglich sind und dabei die biologische Funktion des Amanitin erhalten.

Für Wilex kommt die Nachricht zur richtigen Zeit. Im August 2015 hatte der langjährige Partner Roche ein Forschungsabkommen mit Heidelberg Pharma aus strategischen Gründen aufgekündigt. Die Schweizer setzten ihren neuen Fokus damals auf Immuntherapien. Seitdem läuft in Ladenburg die Suche nach einem neuen Partner.

© transkript.de/bk

http://www.transkript.de/nachrichten/wirtschaft/2016-01/schluesselpatent-fuer-wilex-erteilt.html

Klinische Entwicklung

30.05.2016 Ein Studienfehlschlag des Entwicklungspartners Yakult Honsha mit dem Krebsmittel Resminostat bringt auch die 4SC AG in Martinsried in Bedrängnis.

Finanzierung

27.05.2016 Der Schweizer Neurologie-Spezialist Aleva Therapeutics AG hat Ende Mai in einer Finanzierungsrunde mehr als 16 Mio. Euro eingeworben.

Lizenzierung

26.05.2016 Der Diagnostikspezialist Qiagen hat Ende Mai einen onkologischen Biomarkertest vom Münchener Start-up Therawis Diagnostics GmbH einlizenziert.

Finanzierung

25.05.2016 Wenige Wochen nach der Zulassung eines blutbasierten Darmkrebstests holt sich die Berliner Epigenomics AG per Privatplazierung 6,8 Mio. Euro frisches Kapital.

Pflanzenschutz

23.05.2016 Bereits zum zweiten Mal verlängert die Roche-Tochter Genentech eine Wirkstoffforschungsallianz mit der Hamburger Evotec AG.

Pflanzenschutz

23.05.2016 Nach den nicht enden wollenden Gerüchten der vergangenen Tage ist es nun offiziell: Der Pharma- und Pflanzenschutzkonzern Bayer will den US-Saatguthersteller Monsanto für 55 Mrd. Euro übernehmen.

Marktversorgung

20.05.2016 Das deutsch-dänische Unternehmen Bavarian Nordic hat einen Großauftrag der US-Behörden an Land gezogen. Im kommenden Jahr sollen Pockenimpfstoffe im Wert von 100 Mio. US-Dollar produziert werden.

Klinische Entwicklung

19.05.2016 Der Schweizer Pharmakonzern Roche hat von der US-Aufsichtsbehörde FDA die vorläufige Zulassung für seinen Checkpoint-Inhibitor Tecentriq erhalten. In einer anderen Phase III-Studie erwies sich die Krebsarznei Alecensa als besonders vorteilhaft.

M&A

18.05.2016 Die Siemens Healthineers haben das Kölner Diagnostikunternehmen Neo New Oncology übernommen. Der Entwickler eines Flüssigbiopsietests wurden 2012 gegründet.

Finanzierung

17.05.2016 Das Schweizer Start-up Nouscom hat eine Serie-A-Finanzierung über 12 Mio. Euro abgeschlossen. Die Wagniskapitalinvestoren Versant Ventures und LSP beteiligten sich an dem Immunonkologie-Spezialisten.

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • EVOLVA0.70 CHF6.06%
  • ROCHE263.40 CHF4.03%
  • ADDEX2.40 CHF3.00%

FLOP

  • 4SC2.59 EUR-20.31%
  • FORMYCON20.15 EUR-4.37%
  • CO.DON3.15 EUR-3.08%

TOP

  • MORPHOSYS50.70 EUR16.0%
  • EVOTEC3.97 EUR14.1%
  • MERCK KGAA89.96 EUR9.6%

FLOP

  • 4SC2.59 EUR-21.5%
  • FORMYCON20.15 EUR-18.0%
  • BAYER85.33 EUR-15.3%

TOP

  • SARTORIUS248.05 EUR53.1%
  • LONZA170.20 CHF28.9%
  • BIOFRONTERA2.84 EUR26.2%

FLOP

  • BB BIOTECH44.03 EUR-84.5%
  • BIOTEST17.15 EUR-78.1%
  • EVOLVA0.70 CHF-60.9%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 30.05.2016

Aktuelle Ausgabe

Alle Ausgaben

Nachrichten

Wissenschaft

Aktuelle News auf Laborwelt.de

Produkt-Highlight

Produkte