Wirtschaft

Baseler VC startet 75 Mio. CHF Fonds
Bild vergrößern

Finanzierung

Baseler VC startet 75 Mio. CHF Fonds

17.02.2017 - Der Schweizer Risikokapitalinvestor BioMedPartners gibt das First Closing seines dritten BioMedInvest-Fonds bekannt.

Der Fonds soll bis 2018 etwa 120 bis 150 Mio. CHF einwerben, aber schon jetzt beginnen, in 12 bis 16 innovative biopharmazeutische, Medizin-Technik- und Diagnostik-Firmen in frühen und mittleren Entwicklungsstadien in Deutschland, der Schweiz und den Nachbarstaaten der Europäischen Union zu investieren. Voraussetzung sei eine „starke wissenschaftliche und technologische Basis, ein innovatives Produktportfolio, das bislang unbehandelbare Erkrankungen adressiere, eine kompetente Unternehmensführung und eine vielversprechende Geschäftsperspektive.“ Neben der finanziellen Beteiligung wird die Baseler BioMedPartners die Firmen auch personell im Management und durch Zugang zu einem Experten-Netzwerk  aus Industrie und Wissenschaft unterstützen.

Neben neuen privaten Investoren habe man viele Großinvestoren, die auch schon an den vorherigen BioMedInvest-Fonds beteiligt waren, erneut überzeugen können, darunter der Europäische Investment Fund und die Berner Kantonalbank. „Unter Berücksichtigung des herausfordernden Umfelds auf dem Risikokapitalmarkt ist das ein wichtiger Meilenstein für die Zukunft des Schweizer Life Science Clusters“, sagte Thomas Moeller, General Partner bei BioMedPartners. 

BioMedPartners hat seit 2003 unter anderem in Firmen wie Curetis, Affimed, SuppreMol und Santhera investiert und verwaltet 320 Mio. CHF.

© transkript.de/sk

http://www.transkript.de/nachrichten/wirtschaft/2017-01/biomedpartners-legt-75-mio-chf-fonds-auf.html

Patentstreit

16.02.2017 Im Streit um die Patente für die Genscherentechnik CRISPR-Cas9 hat das Broad-Institut einen Etappensieg errungen.

Futtermittelzusatzstoffe

15.02.2017 Das Berliner Start-up PerformaNat entwickelt gesundheitsfördernde Futtermittelzusatzstoffe für Nutztiere. Das überzeugte den High-Tech Gründerfonds und weitere Investoren.

Exit

14.02.2017 Fast genau ein Jahr nach dem Börsengang der Brain AG haben sich die MIG Fonds von ihren Anteilen an der Zwingenberger Brain AG getrennt.

Antikörperkonjugate

13.02.2017 Der Schweizer Antikörperentwickler Novimmune AG wird mit der südkoreanischen LegoChem Biosciences ein Antikörperkonjugat entwickeln.

Beteiligung

10.02.2017 Die dänische Novo A/S, die Holding der Biotech- und Chemieunternehmen Novo Nordisk, Novozyme und NNIT, hält künftig rund 9% der Evotec AG.

Serie A-Finanzierung

09.02.2017 Die Glycemicon AG, ein Spin-off der ETH Zürich, hat ihre erste Finanzierungsrunde Anfang Februar mit 3,25 Mio. CHF abgeschlossen.

Finanzierung

08.02.2017 Das Genfer Merck Serono-Spin-out Prexton Therapeutics SA hat eine Serie-B-Finanzierung abgeschlossen, die genug Geld für zwei Phase II-Studien in die Kasse spült.

Finanzierung

07.02.2017 Die Zukunft der Münchener Wilex AG ist mit frischem Geld aus der Schatulle des Biotech-Investors Dietmar Hopp bis ins Jahr 2018 gesichert.

Unternehmensverkauf

06.02.2017 Die Bionet Ventures GmbH verkauft 100% ihrer Anteile an der Tochterfirma Scil Proteins GmbH an die Ravensburger Beteiligungsfirma UV-Cap GmbH & Co. KG.

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • BIOFRONTERA4.53 EUR7.86%
  • CO.DON3.95 EUR7.34%
  • MAGFORCE4.43 EUR0.91%

FLOP

  • MEDIGENE12.82 EUR-3.54%
  • PAION2.40 EUR-2.04%
  • WILEX2.94 EUR-1.67%

TOP

  • MOLOGEN3.38 EUR51.6%
  • BIOFRONTERA4.53 EUR28.3%
  • ACTELION267.00 CHF17.7%

FLOP

  • PAION2.40 EUR-12.4%
  • MEDIGENE12.82 EUR-8.1%
  • EVOLVA0.57 CHF-6.6%

TOP

  • EVOTEC7.25 EUR128.0%
  • BIOFRONTERA4.53 EUR105.9%
  • ACTELION267.00 CHF94.3%

FLOP

  • BB BIOTECH54.05 EUR-74.8%
  • SARTORIUS70.90 EUR-73.2%
  • EVOLVA0.57 CHF-32.1%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 18.02.2017

Aktuelle Ausgabe

Alle Ausgaben

Nachrichten

Wissenschaft

Aktuelle News auf Laborwelt.de

Produkt-Highlight

Produkte