Wissenschaft

Immun-Dogma bei MS widerlegt?
Bild vergrößern

Forschung

Immun-Dogma bei MS widerlegt?

17.08.2012 - Ein bestimmter Typ von Immunzellen kann offenbar die überschießende Immunreaktion bei Multipler Sklerose hemmen.

Bisher gingen die Wissenschaftler davon aus, dass dendritische Zellen mit dafür verantwortlich sind, dass das Immunsystem bei Multipler Sklerose (MS) Neurone angreift. In einem Mausmodell haben Mainzer Wissenschaftler nachgewiesen, dass genau das Gegenteil zutrifft. Sie haben ihre Arbeiten in der Fachzeitschrifft Immunity vorgestellt. „Durch die Zugabe von dendritischen Zellen ins Blut könnte möglicherweise die Autoimmunaktivität verringert werden,“ sagte Studienleiter Ari Waisman vom Institut für Molekulare Medizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Möglicherweise sei dieser Therapieansatz auch für andere Autoimmunkrankheiten geeignet.

In den Versuchen nutzten die Forscher ein Mausmodell, bei dem sogenannte T-Zellen zunächst durch Antigen-präsentierende Zellen aktiviert werden und anschließend die für MS typische Entzündungsreaktion hervorrufen. Bisher war unklar, ob diese Aktivierung durch dendritische Zellen erfolgt, die auch zur Gruppe der Antigen-präsentierenden Zellen gehören. Um dies zu untersuchen, veränderten die Forscher das Maus-Erbgut so, dass keine dendritischen Zellen mehr gebildet wurden. Das Ergebnis: Die Mäuse zeigten sogar schwerere Entzündungsreaktionen als unbehandelte Tiere. „Unsere Ergebnisse zeigen, dass die dendritischen Zellen das Immunsystem unter Kontrolle halten,“ fasst der am Projekt beteiligte Forscher Nir Yogev zusammen. Ob die Gabe von dendritischen Zellen tatsächlich auch bei MS-Patienten zu einer Linderung der Erkankung führt, müssen weitere Studien zeigen.

Bioökonomie

26.03.2014 Frankfurter Forscher haben nun ein Transportersystem in Hefen entwickelt, das zu einer schnelleren Verarbeitung des Abfallzuckers Xylose führt.

Psychologie

19.03.2014 Psychologen der Universität Bonn haben eine Genvariante identifiziert, die sich mit Vergesslichkeit in Verbindung bringen lässt. Es handelt sich um eine Variante des Dopamin-D2-Rezeptor-Gens (DRD2).

Forschungsverbund

06.03.2014 Mehrere Fraunhofer-Institute bündeln ihr Wissen um die Verarbeitung großer Datenmengen. Die Allianz Big Data soll zentraler Anlaufpunkt für Wirtschaft und Politik werden.

Diabetes

03.03.2014 Einen implantierbaren Bioreaktor, in dem Insulin hergestellt wird, haben Dresdener Mediziner nun zum ersten Mal eingesetzt.

Infektionsschutz

28.02.2014 Welche Grippeviren in der kommenden Saison für besonders viele Erkrankungen sorgen, wollen deutsche und US-amerikanische Forscher künftig per Computermodellierung vorhersagen.

Pflanzenphysiologie

17.02.2014 Ein Forscherteam um Staffan Persson vom Max-Planck-Institut für molekulare Pflanzenphysiologie in Golm bei Potsdam hat einen bisher unbekannten Proteinkomplex für die Endozytose in Pflanzen identifiziert.

Neurobiologie

23.01.2014 Das Protein Histon-Deacetylase 2 (HDAC2) ist entscheidend an einer gesunden Hirnentwicklung beteiligt. Das konnten Wiener Forscher nun nachweisen.

Diabetesforschung

09.01.2014 Beta-Zellen nutzen offenbar einen microRNA-Signalweg, um Insulinresistenzen entgegenzuwirken, wie Berliner Biologen nun herausgefunden haben. Die Erkenntnisse helfen Medizinern die Entstehung von Diabetes Typ 2 besser zu verstehen.

Übernahme

08.10.2013 Paukenschlag am Vorabend der Biotechnica. Der Fermentationsspezialist Sartorius AG kauft seinen britischen Wettbewerber TAP Biosystems für 33 Mio. Euro.

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • CYTOS0.23 CHF53.3%
  • CO.DON3.40 EUR9.7%
  • SARTORIUS102.00 EUR2.3%

FLOP

  • WILEX0.88 EUR-15.4%
  • MEDIGENE4.32 EUR-5.9%
  • MORPHOSYS55.45 EUR-4.8%

TOP

  • CO.DON3.40 EUR91.0%
  • WILEX0.88 EUR51.7%
  • SARTORIUS102.00 EUR6.8%

FLOP

  • CYTOS0.23 CHF-92.0%
  • PAION3.03 EUR-27.3%
  • EPIGENOMICS4.98 EUR-25.8%

TOP

  • PAION3.03 EUR388.7%
  • CO.DON3.40 EUR230.1%
  • EPIGENOMICS4.98 EUR187.9%

FLOP

  • CYTOS0.23 CHF-94.7%
  • AGENNIX0.04 EUR-78.9%
  • ADDEX1.95 CHF-72.1%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 15.04.2014

Aktuelle Ausgabe

Alle Ausgaben

Nachrichten

Wirtschaft

Aktuelle News auf Laborwelt.de

Produkt-Highlight

Produkte