10/2016

  • Diagnostik seltener Erkrankungen

    In diesem LABORWELT-SPEZIAL:

    Im Fokus des vierten LABORWELT-Spezials des Jahres, das zusätzlich auf der Düsseldorfer Messe Medica verbreitet wird, stehen neue und weiterentwickelte Methoden zur Diagnose von seltenen und „Waisen“-Krankheiten, von denen bei rund 7000 seltenen Erkrankungen insgesamt Millionen Menschen betroffen sind. Mit PCR- und -omics-Technologien lassen sich die Ursachen zeit- und kostensparend diagnostizieren.

     

    Interesse an einem Auftritt in der LABORWELT?

    Wir beraten Sie gerne!


    Ansprechpartner Marketing:
    Christian Böhm
    Tel: +49-30-264921-49
    c.boehm[at]biocom.de


    Oliver Schnell
    Tel: +49-30-264921-45
    o.schnell[at]biocom.de


    Ansprechpartner Redaktion:
    Sascha Karberg
    Tel: +49-30-264921-38
    s.karberg[at]biocom.de

Jahrgang 2017

Jahrgang 2016

Jahrgang 2015

Jahrgang 2014

Jahrgang 2013

Jahrgang 2012

Jahrgang 2011

© 2007-2017 BIOCOM

http://www.transkript.de/zeitschrift/spezial/2016/10.html

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • BIOFRONTERA4.53 EUR7.86%
  • CO.DON3.95 EUR7.34%
  • MAGFORCE4.43 EUR0.91%

FLOP

  • MEDIGENE12.82 EUR-3.54%
  • PAION2.40 EUR-2.04%
  • WILEX2.94 EUR-1.67%

TOP

  • MOLOGEN3.38 EUR51.6%
  • BIOFRONTERA4.53 EUR28.3%
  • ACTELION267.00 CHF17.7%

FLOP

  • PAION2.40 EUR-12.4%
  • MEDIGENE12.82 EUR-8.1%
  • EVOLVA0.57 CHF-6.6%

TOP

  • EVOTEC7.25 EUR128.0%
  • BIOFRONTERA4.53 EUR105.9%
  • ACTELION267.00 CHF94.3%

FLOP

  • BB BIOTECH54.05 EUR-74.8%
  • SARTORIUS70.90 EUR-73.2%
  • EVOLVA0.57 CHF-32.1%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 18.02.2017