Heft 12/2011

  • Mit Bio-IT zu neuen Therapien

    Die personalisierte Medizin gilt als Zauberwaffe. Die Kostenträger versprechen sich mehr Effizienz im Gesundheitssystem. Die Pharmakonzerne erhoffen sich, mit den teuren, aber zielgerichteten Medikamenten die eigenen Umsätze zu steigern. Doch der Nachschub an den neuen Therapeutika stockt, bisher ist es bei den altbekannten Heilsbringern geblieben. Diagnostik und Informationstechnologie versprechen nun Besserung.

Jahrgang 2014

Jahrgang 2013

Jahrgang 2012

Jahrgang 2011

© 2007-2014 BIOCOM

http://www.transkript.de/zeitschrift/transkript/2011/122011.html

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • 4SC1.23 EUR6.03%
  • VITA 343.96 EUR4.49%
  • WILEX2.36 EUR4.42%

FLOP

  • CYTOS0.26 CHF-3.70%
  • MOLOGEN7.10 EUR-2.74%
  • ADDEX4.00 CHF-1.72%

TOP

  • SANTHERA82.95 CHF19.7%
  • MAGFORCE6.50 EUR10.2%
  • LONZA101.10 CHF7.1%

FLOP

  • MOLOGEN7.10 EUR-24.5%
  • WILEX2.36 EUR-24.4%
  • 4SC1.23 EUR-15.2%

TOP

  • SANTHERA82.95 CHF3850.0%
  • CO.DON2.50 EUR228.9%
  • PAION2.48 EUR198.8%

FLOP

  • CYTOS0.26 CHF-93.5%
  • MEDIGENE4.65 EUR-67.7%
  • MERCK KGAA64.40 EUR-45.7%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 21.08.2014