Heft 6/2012

  • Medikamente bedrohen unser Trinkwasser

    Jetzt erfasst die Nachhaltigkeitswelle auch die Rote Biotechnologie. Nach der Europäischen Kommission fordert das Umweltbundesamt, die Konzentrationen potentiell umweltschädigender Pharmazeutika in Gewässern zu erfassen. Einen konstruktiven Weg geht die Deutsche Bundesstiftung Umwelt. In einer neuen Förderinitiative sollen Forscher und Unternehmen neue nachhaltige Produktionsverfahren und Formulierungen finden.

Jahrgang 2014

Jahrgang 2013

Jahrgang 2012

Jahrgang 2011

© 2007-2014 BIOCOM

http://www.transkript.de/zeitschrift/transkript/2012/6.html

Kurszettel

Alle Kurse

TOP

  • CO.DON3.13 EUR5.03%
  • 4SC1.06 EUR3.92%
  • SANTHERA88.65 CHF2.78%

FLOP

  • CYTOS0.19 CHF-9.52%
  • WILEX2.13 EUR-6.99%
  • FORMYCON8.03 EUR-5.42%

TOP

  • PAION3.18 EUR30.9%
  • CO.DON3.13 EUR26.2%
  • FORMYCON8.03 EUR17.7%

FLOP

  • CYTOS0.19 CHF-24.0%
  • ADDEX3.13 CHF-21.4%
  • EVOTEC3.06 EUR-18.2%

TOP

  • SANTHERA88.65 CHF2088.9%
  • PAION3.18 EUR238.3%
  • CO.DON3.13 EUR229.5%

FLOP

  • CYTOS0.19 CHF-95.1%
  • 4SC1.06 EUR-45.4%
  • THERAMETRICS0.08 CHF-42.9%

Angaben ohne Gewähr, Stand: 29.09.2014